Red Bull Fußball Akadamie U14 vs. TSV St. Johann U16; 7:0 (5:0). Torschützen: Reischl (4), Kameri (2), Füreder

Unsere U14 musste sich wieder einmal gegen zwei Jahre ältere Gegenspieler beweisen und nahm das Spiel schnell in die Hand. Mit dem Anpfiff übernahmen unsere Burschen das Kommando und spielten jedes der insgesamt sieben Tore sehenswert heraus. Ob durch kurze Passstafetten oder durch starke Dribblings – die Spielidee der Jungbullen war über die volle Distanz klar erkennbar. Auch wenn nicht jeder Angriff ein Tor nach sich zog, belohnte sich die Mannschaft von Adam Gawron und Marek Rzepecki mit einem klaren 7:0-Sieg. Das Trainerteam legte dabei den Fokus darauf, jedem Spieler mindestens 45 Minuten Spielzeit zu geben, was letztlich auch umgesetzt wurde.